Inhalt

Stadtbaukommission

Stadtbaukommission
Die Stadtbaukommission besteht aus:

  • Ressortvorsteher Bau und Planung (Vorsitz)
  • Begutachtungsgremium: drei externe Fachberater aus den Bereichen Architektur/Städtebau, Planung und Landschaftsarchitektur
  • zusätzlich: ad hoc Beizug weiterer Fachleute je nach konkreter Problemlage und Situation (zum Beispiel aus den Bereichen Verkehr, Umwelt, Lärm) und entsprechender Fachleute aus der Verwaltung
  • Der Bausekretär amtet als Kommissionssekretär.


Aufgaben der Stadtbaukommission
Als vorberatendes Gremium begutachtet und beurteilt die Stadtbaukommission unter der Leitung des Ressortvorstehers Bau und Planung für den Bauausschuss und bei Bedarf auch für den Stadtrat vorgelegte Projekte bezüglich architektonischer, denkmalpflegerischer und städtebaulicher Qualität.

a) Die Kommission soll beigezogen werden zur Begutachtung und Beurteilung von:

 

 

 

  • Projekten an städtebaulich bedeutender Lage (wie zum Beispiel in empfindlicher Umgebung, in Kern- und Zentrumszonen oder an spezieller Aussichtslage/Topografie)
  • Projekten, an die erhöhte Anforderungen gestellt werden wie zum Beispiel Arealüberbauungen, wichtige oder prominent stehende Einzelbauten mit spezifischen Frage- oder Problemstellungen)
  • Von der Prüfung eines Projektes kann abgesehen werden, wenn es vorgängig als jurygeprüftes Siegerprojekt aus einem Wettbewerbsverfahren nach SIA hervorgegangen ist, bei dessen Ausschreibung die zuständigen Stellen der Stadt beeinflussend mitwirken konnten.


b) Die Kommission kann beigezogen werden für:

  • besondere städtebauliche und planerische Grundsatzaufgaben (wie zum Beispiel Stadtentwicklungskonzept, Richtplanung, Fragen betreffend Bau- und Zonenordnung, Inventare)
  • den Erlass von Planungszonen (§ 346 PBG) und die Festsetzung von Gestaltungsplänen (§§ 83 – 87 PBG) 10


c) Der Ausschuss Bau und Planung aber auch der Stadtrat oder der Ressortvorsteher Bau- und Planung können die Stadtbaukommission oder auch nur einzelne Mitglieder einzelfallweise mit kommissionsspezifischen Aufgaben betrauen.

Externe Fachberater als Mitglieder:
• Architektur/Städtebau: Elisabeth Boesch, Architektin ETH SIA BSA
• Planung: Dunja Kovári-Binggeli, Dipl. Ing. TU Berlin
• Landschaftsarchitektur/Freiraum: Walter Vetsch, Dipl. Landschaftsarchitekt BSLA SIA

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt