Inhalt

Lebensraum Zelgli - Dialog über die Entwicklung des Quartiers

Im 2019 wurden zwei Quartierforen durchgeführt, um Anliegen und Vorschläge der Bevölkerung zu sammeln und zu diskutieren.

Die Stadt Schlieren und das Amt für Verkehr des Kantons Zürich haben dieses freiwillige Mitwirkungsverfahren partnerschaftlich durchgeführt.

Die vorliegenden Lösungsansätze werden im ersten Halbjahr 2020 auf Machbarkeit und Bewilligungsfähigkeit bei verschiedenen Stellen geprüft. Mit ersten Erkenntnissen werden die Fachleute noch vor den Sommerferien auf direkt betroffenen Grundeigentümerinnen und Grundeigentümer zugehen.

Die für den Frühling/Sommer 2020 angekündigte öffentliche Veranstaltung im Quartier müssen wir, auch bedingt durch die Coronakrise, auf den Herbst 2020 verschieben. Wir möchten persönlich über die Resultate informieren und ins Gespräch kommen. Wie angekündigt stellen wir dann die Bestvariante(n) vor, bevor Stadt und Kanton über das weitere Vorgehen entscheidet. Der Termin wird nach den Sommerferien bekannt gegeben.

Sie können uns weiterhin Ideen, Vorschläge oder Kritik auch im Stadtmelder der Schlieren App mitteilen. Wählen Sie bitte die Rubrik "Zelgli".

 

Zugehörige Objekte