Inhalt

Fachstelle Jugend: Informationen für Jugendliche

Fachstelle Jugend
Leuengasse 4
8952 Schlieren
jugend@schlieren.ch
044 738 14 40

Büro: Das Büro der Fachstelle Jugend ist Dienstag bis Freitag von 10 - 12 Uhr und von 13 – 18 Uhr besetzt. Terminanfragen ausserhalb dieser Zeiten können per E-Mail, Facebook oder whatsapp gestellt werden und werden unter der Woche innert 24 Stunden beantwortet.

Die Fachstelle Jugend unterstützt Jugendliche und deren Bezugspersonen bei Problemen und hilft ihnen, eine geeignete Beratungsstelle zu finden.

Informationen für Jugendliche

Neben den Freizeitangeboten der Offenen Jugendarbeit betreibt die Fachstelle Jugend eine Infothek für Jugendliche. Dazu gehört: - Anlaufstelle: Erstgespräche und Triage. Die Fachstelle Jugend klärt …
Neben den Freizeitangeboten der Offenen Jugendarbeit betreibt die Fachstelle Jugend eine Infothek für Jugendliche.
Dazu gehört:
  • Anlaufstelle: Erstgespräche und Triage. Die Fachstelle Jugend klärt mit Jugendlichen zusammen ab, wo weitergeholfen werden kann.
  • Hilfe bei Alltagsproblemen: Egal ob Hausaufgaben, Bewerbungen, Vorträgen oder Arbeiten, in der Fachstelle Jugend ist jemand da, der Hilft, wenn zu Hause niemand helfen kann.
  • Information: Der leichte Zugang zu Informationen ist ein Grundstein der Partizipation und hilft jungen Menschen, sich in der Gesellschaft zurechtzufinden.
  • Vernetzung: Wir fördern die Vernetzung unter den Jugendlichen, aber auch der Institutionen, die sich für die Jugend einsetzen.
Jugendliche beim Basteln

Zugehörige Objekte

Name Beschreibung
Berufsbildungszentrum Amt und Limmattal
BIZ Urdorf
Berufsinformationszentrum der Bezirke Affoltern und Dietikon
LENA Lehrstellennachweis
Verzeichnis der Institutionen im Kanton Zürich mit freien Lehrstellen.
RAV
Die Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) sind Zentren, die auf den Bereich Arbeitsmarkt, Stellenvermittlung und Arbeitslosigkeit spezialisiert sind.
Sozialdienst Limmattal
Der Sozialdienst Limmattal ist ein 1994 gegründeter Zweckverband der Gemeinden des Bezirks Dietikon.
Es werden ergänzende Aufgaben für die Region in den Bereichen Prävention, Suchtberatung, Jugendarbeit, Arbeit, Betreuung und Wohnen übernommen.
Suchtpräventionsstelle der Bezirke Affoltern und Dietikon
Unterstützung mit Stipendien
Die Gemeinnützige Gesellschaft fördert und unterstützt mit Stipendien junge Menschen, welche für die Erlernung eines Berufes oder die Absolvierung eines Studiums auf finanzielle Hilfe angewiesen sind.