Inhalt

Eidgenössischer/kantonaler Abstimmungstermin vom 24. November 2002

Informationen

Datum
24. November 2002

Eidgenössische Vorlagen

Arbeitslosenversicherungsgesetz (AVIG)

Angenommen
Formulierung
Änderung vom 22. März 2002 des Bundesgesetztes über die obligatorische Arbeitslosenversicherung und die Insolvenzentschädigung

Vorlage

Ja-Stimmen 57,23 %
1'717
Nein-Stimmen 42,77 %
1'283
Stimmbeteiligung
46.9 %
Ebene
Bund

Volksinitiative "gegen Asylrechtsmissbrauch"

Angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 60,04 %
1'857
Nein-Stimmen 39,96 %
1'236
Stimmbeteiligung
47.6 %
Ebene
Bund

Kantonale Vorlagen

A: Änderung der Kantonsverfassung und B: neues Volksschulgesetz

Angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 53,85 %
1'391
Nein-Stimmen 46,15 %
1'192

Gegenvorschlag

Ja-Stimmen 50,70 %
1'344
Nein-Stimmen 49,30 %
1'307
Stimmbeteiligung
43.9 %
Ebene
Kanton

Bildungsgesetz

Angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 62,28 %
1'684
Nein-Stimmen 37,72 %
1'020
Stimmbeteiligung
44.0 %
Ebene
Kanton

Fernwärmeerschliessung Oberhauserriet, Opfikon - Kreditbewilligung

Angenommen
Formulierung
Beschluss des Kantonsrates

Vorlage

Ja-Stimmen 69,67 %
1'851
Nein-Stimmen 30,33 %
806
Stimmbeteiligung
43.7 %
Ebene
Kanton

Kredit für Staatsbeiträge an Integrationskurse für 15- bis 20-jährige Fremdsprachige

Abgelehnt
Formulierung
Beschluss des Kantonsrates über die Parlamentarische Initiative Susanna Rusca Speck, Zürich, vom 26. November 2001

Vorlage

Ja-Stimmen 42,00 %
1'181
Nein-Stimmen 58,00 %
1'631
Stimmbeteiligung
44.4 %
Ebene
Kanton