Inhalt

Eidgenössischer/kantonaler Abstimmungstermin vom 25. September 2005

Informationen

Datum
25. September 2005
Kontakt
Urs Lienhard
Beschreibung

Es finden ein eidgenössischer und ein kantonaler Urnengang statt.

Informationen zu eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen finden Sie hier:

Kanton
Bund

Eidgenössische Vorlagen

Personenfreizügigkeit

Angenommen
Formulierung
Bundesbeschluss vom 17. Dezember 2004 über die Ausdehnung des Personenfreizügigkeitsabkommens auf die neuen EU-Mitgliedländer und über die Revision der flankierenden Massnahmen

Vorlage

Ja-Stimmen 50,02 %
1'567
Nein-Stimmen 49,98 %
1'566
Stimmbeteiligung
48.2 %
Ebene
Bund

Kantonale Vorlagen

Volksinitiative Verdoppelung der Kinderabzüge mit Gegenvorschlag des Kantonsrates

Angenommen
Formulierung
A. Volksinitiative "Verdoppelung der Kinderabzüge zur Entlastung der Familien" (ABl 2005, 501)
B. Gegenvorschlag des Kantonsrates vom 25. April 2005: Steuergesetz (Änderung; Kinderabzug) (ABl 2005,504)

Vorlage

Ja-Stimmen 32,47 %
895
Nein-Stimmen 67,53 %
1'861

Gegenvorschlag

Ja-Stimmen 60,20 %
1'597
Nein-Stimmen 39,80 %
1'056

Stichfrage

Vorlage 33,60 %
807
Gegenvorschlag 66,40 %
1'595
Stimmbeteiligung
45.6 %
Ebene
Kanton