Inhalt

Eidgenössischer/kantonaler/kommunaler Abstimmungstermin vom 26. September 2004

Informationen

Datum
26. September 2004
Kontakt
Urs Lienhard
Beschreibung
Neben vier eidgenössischen (Details) und zwei kantonalen Vorlagen kommt auch ein kommunales Sachgeschäft zur Abstimmung.

Eidgenössische Vorlagen

Einbürgerung 2. Generation

Abgelehnt
Formulierung
Bundesbeschluss vom 3. Oktober 2003 über die ordentliche Einbürgerung sowie über die erleichterte Einbürgerung junger Ausländerinnen und Ausländer der zweiten Generation

Vorlage

Ja-Stimmen 34,19 %
1'141
Nein-Stimmen 65,81 %
2'196
Stimmbeteiligung
51.2 %
Ebene
Bund

Einbürgerung 3. Generation

Abgelehnt
Formulierung
Bundesbeschluss vom 3. Oktober 2003 über den Bürgerrechtserwerb von Ausländerinnen und Ausländern der dritten Generation

Vorlage

Ja-Stimmen 39,17 %
1'305
Nein-Stimmen 60,83 %
2'027
Stimmbeteiligung
51.2 %
Ebene
Bund

Mutterschaftsversicherung

Abgelehnt
Formulierung
Änderung vom 3. Oktober 2003 des Erwerbsersatzgesetzes (für Dienstleistende und bei Mutterschaft)

Vorlage

Ja-Stimmen 45,84 %
1'519
Nein-Stimmen 54,16 %
1'795
Stimmbeteiligung
51.0 %
Ebene
Bund

Post-Initiative

Abgelehnt
Formulierung
Volksinitiative vom 26. April 2002 "Postdienste für alle"

Vorlage

Ja-Stimmen 49,47 %
1'600
Nein-Stimmen 50,53 %
1'634
Stimmbeteiligung
50.4 %
Ebene
Bund

Kantonale Vorlagen

Kinderzulagen

Abgelehnt
Formulierung
Volksinitiative "Höhere Kinderzulagen für alle"

Vorlage

Ja-Stimmen 30,86 %
960
Nein-Stimmen 69,14 %
2'151
Stimmbeteiligung
48.0 %
Ebene
Kanton

Sanierungsprogramm

Abgelehnt
Formulierung
Gesetz über den mittelfristigen Ausgleich der Laufenden Rechnung (Sanierungsprogramm 04)

Vorlage

Ja-Stimmen 49,47 %
1'402
Nein-Stimmen 50,53 %
1'432
Stimmbeteiligung
45.7 %
Ebene
Kanton

Kommunale Vorlagen

Wiedereinführung Gemeindeversammlung

Abgelehnt
Formulierung
Einzelinitiative von Peter Schnüriger für die Wiedereinführung der Gemeindeversammlung

Vorlage

Ja-Stimmen 44,13 %
1'185
Nein-Stimmen 55,87 %
1'500
Stimmbeteiligung
43.0 %
Ebene
Gemeinde