Inhalt

Ersatzwahl Bürgerrechtskommission für die Amtsdauer 2014 bis 2018 - Stille Wahl
16. Juni 2017
Gestützt auf die Wahlausschreibung vom 10. April 2017 ist fristgerecht ein gültiger  Wahlvorschlag eingereicht worden. Dieser wurde am 29. Mai 2017 veröffentlicht. Die gleichzeitig eröffnete zweite Frist bis 6. Juni 2017 ist unbenutzt abgelaufen.

In Anwendung von § 54 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) hat der Stadtrat Schlieren, als wahlleitende Behörde, an seiner Sitzung vom 12. Juni 2017

Wilke, Urs Peter, 1964, Bankangestellter, Rütistrasse 20, 8952 Schlieren,

per 1. Juli 2017 für den Rest der Amtsdauer 2014 – 2018 in stiller Wahl als Mitglied der Bürgerrechtskommission gewählt erklärt.

Gegen diese Wahl kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Stimmrechtsrekurs beim Bezirksrat Dietikon, Bahnhofplatz 10, 8953 Dietikon, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.

Stadtrat Schlieren

Zugehörige Objekte