Willkommen auf der Website der Gemeinde Schlieren



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Bild vergrössern

Konzessionserneuerung Kraftwerk Dietikon, Planauflage/Baugesuch

Konzessionserneuerung Kraftwerk Dietikon
Planauflage/Baugesuch

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich ersuchen um die Erteilung der erforderlichen Bewilligungen (Plangenehmigung) für die Erstellung von Bauten, Anlagen, Aufwertungs- sowie Erholungsmassnahmen infolge der Konzessions-erteilung des Kraftwerks Dietikon in den Gemeinden Dietikon, Schlieren, Geroldswil, Unterengstringen sowie Weiningen.

Das Gesuch der EKZ kann während 30 Tagen vom 9. Juni 2017 bis 8. Juli 2017 bei den folgenden Stellen eingesehen werden:

  • Stadthaus Dietikon, Bausekretariat, Bremgartnerstrasse 22, 8953 Dietikon.
  • Stadthaus Schlieren, Bausekretariat, Freiestrasse 6, 8952 Schlieren.
  • Gemeinde Geroldswil, Abteilung Präsidiales, Huebwiesenstrasse 34, 8954 Geroldswil.
  • Gemeinde Unterengstringen, Gemeinderatskanzlei, Dorfstrasse 13, 8103 Unterengstringen.
  • Gemeinde Weiningen, Gemeindehaus, Badenerstrasse 15, 8104 Weiningen.

Einsprachen gegen dieses Gesuch sind spätestens bis zum 8. Juli 2017 schriftlich und mit Begründung im Doppel an die Städte Dietikon oder Schlieren oder an die Gemeinden Geroldswil, Unterengstringen oder Weiningen einzureichen.

Bei Fragen im Zusammenhang mit der Planauflage steht der zuständige Sachbearbeiter Marco Calderoni, Tel.-Nr. 043 259 43 48, Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft (AWEL) zur Verfügung.

Datum der Mitteilung 9. Juni 2017

© 2018 Stadt Schlieren