Willkommen auf der Website der Gemeinde Schlieren



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Bild vergrössern

Schlieren nimmt an Anti-Littering-Kampagne Limmattal teil

Mehrere Gemeinden im Limmattal haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam gegen Littering zu kämpfen. Auch Schlieren nimmt daran teil. Die Kampagne startet im August 2017.

Abfall gehört in den Kübel, Zigaretten in die Aschenbecher, Glas
zur Sammelstelle. Weshalb? Damit wir ein lebens- und wohnenswertes
Schlieren haben. Wo es sauber ist, steigt einfach auch die
Lebensqualität.

Darum haben wir uns entschlossen, auf breiter Basis die Präventionskampagne
«Schlieren bleibt sauber» zu lancieren. Was wir damit erreichen wollen ist ganz einfach: Sensibilisierung auf die Problematik hin und alle Einwohner motivieren, sich mehr zu achten, mehr für ein sauberes Schlieren zu tun und allenfalls ihr eigenes Verhalten zu überdenken.

Ab August 2017 lassen wir den Abfall für sich sprechen. Deshalb treffen Sie immer wieder auf auffällige und witzige Sujets, die dazu motivieren, den Abfall richtig zu entsorgen. Wir sind überzeugt, dass sich durch die motivierenden Botschaften die Littering-Problematik in unserer Stadt vermindern lässt und auf der anderen Seite keine Littering-Bussen mehr ausgesprochen werden müssen. Sie wissen ja: Unsachgemässes wegwerfen und sei
es nur ein Zigarettenstummel oder Kaugummi - kann mit einer Busse über Fr. 100.- geahndet werden. Darum sagen wir in erster Linie immer wieder: Danke, dass Sie Ihren Abfall korrekt entsorgen!

Danke, dass Sie mitmachen damit Schlieren sauber bleibt.

Dokument Limmattal_Anti-Littering-Kampagne_2017.pdf (pdf, 1239.4 kB)


Datum der Neuigkeit 25. Juli 2017

© 2018 Stadt Schlieren