Willkommen auf der Website der Gemeinde Schlieren



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Bild vergrössern

Rotbuche wurde erfolgreich versetzt

Die Rotbuche auf dem Stadtplatz konnte am Montag, 5. Februar 2018, erfolgreich versetzt werden. Das spektakuläre Ereignis wurde von einer grossen Zuschauerzahl sowie zahlreichen Medienvertreterinnen und -vertretern verfolgt.

Stadtrat Markus Bärtschiger, Daniel Isler, Geschäftsleiter der Limmattalbahn AG, sowie Andreas Bernauer, Projektleiter der BMB Group und Verantwortlicher für die Baumversetzung, begrüssten am frühen Vormittag die Medien im Info-Pavillon der Limmattalbahn AG. Rund 50 offizielle Gäste (inkl. Medien) fanden sich zu diesem Grossereignis ein, darunter auch die privaten Sponsoren.

Mehr Zeit als erwartet nahm die Befestigung der Stahlseile am Transportcontainer in Anspruch. Diese Arbeit musste sehr vorsichtig und sorgfältig ausgeführt werden, um möglichst wenige Aeste zu beschädigen. Dennoch harrten viele Zuschauer in eisiger Kälte aus, um die Versetzungsarbeiten zu verfolgen. Schliesslich wurde bislang noch nie ein Baum dieser Grössenordnung in der Schweiz versetzt. Die Rotbuche wiegt
inklusive Wurzelballen etwa 90 bis 100 Tonnen. Die auf Grossbaumverpflanzungen spezialisierte Firma BMB Group aus Luzern führte die Versetzung durch und übernimmt zusammen mit Privaten einen Grossteil der Kosten.

Die Versetzung dauerte schliesslich bis in die Nacht hinein. Damit der Baum die Versetzung gut übersteht, muss er während der nächsten fünf Jahre speziell gepflegt werden.

Die Zuschauer verhielten sich während der ganzen Aktion vorbildlich und respektierten die Anweisungen der Polizei und der Sicherheitskräfte. Dadurch konnte die Versetzung unfallfrei und erfolgreich durchgeführt werden. Die Feuerwehr und die Abteilung Werke, Versorgung und Anlagen der Stadtverwaltung Schlieren haben während der Mittagszeit mit Würsten vom Grill für das leibliche Wohl gesorgt.

Weitere Bilder und einen Film dazu finden Sie auf der Website der Limmattalbahn AG.
Versetzung Rotbuche
Versetzung der Rotbuche
Dokumente Rotbuche_Schlieren.pdf (pdf, 37451.0 kB)
M-Factsheet_Versetzung_Rotbuche_05.02.2018.pdf (pdf, 63.9 kB)


Datum der Neuigkeit 6. Feb. 2018

© 2018 Stadt Schlieren