Willkommen auf der Website der Gemeinde Schlieren



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Bild vergrössern

Leipzig Lässt Grüssen

23. März 2019
17:00 - 18:00 Uhr
1 Stunde

Ort:
Kath. Kirche St. Josef Schlieren
Dammweg 4
8952 Schlieren
Preise:
Keine
Organisator:
Simon Nádasi
Kontakt:
Simon Nádasi
E-Mail:
org.s.nadasi@bluewin.ch
Voraussetzungen:
Keine
Anmeldung:
Keine
Website:
http://www.simon-nadasi.ch


Sehr geehrte Damen und Herren,

Zum ersten Konzert der Schlieren Konzerte am Sonntag, 24. März um 17.00 Uhr in der kath. Kirche Schlieren St. Josef,
möchten wir Sie ganz herzlich zu einem hochkarätigen Konzert der Extraklasse mit dem international bekannten Organisten
Ulrich Pakusch aus Leipzig / Deutschland wie auch dem Kirchenmusiker und Hauptorganisten - Simon Nádasi, einladen.

Umrahmt wird das Programm mit einer Vielzahl von Thomas Kantoren, die in Leipzig an der Thomas Kirche amtierend gewesen waren.
Als erstes erklingt von Mendelssohn Bartholdy ein Präludium und Fuge in e – moll. Des Weiteren folgt von Karg – Elert aus seinen Choralimprovisationen:
O, du frommer Gott – und – Schmücke dich, o liebe Seele. Nun folgt von Max Reger seine Introduktion und Passacaglia in d – moll,
wozu Reger angeblich geäußert haben soll, dass man doch dieses Werk ganz schön von Blatt spielen könne!
Von Wilhelm – Gade erklingt folgend ein Choralvorspiel mit dem Namen: Wie schön leuchtet der Morgenstern.
Da es uns schon mit Gade in Richtung nordische Herkunft gezogen hat, geht es gleich weiter mit Grieg und seinen nordischen Tänzen.
Diese ertönen anstelle der originalen Klavierversion nun als orchestrale Orgelversion zu vier Händen und vier Füssen.
Als Abschluss darf natürlich nicht „DER“ Thomaskantor fehlen: Johann Sebastian Bach mit seinem grossen e – moll Präludium und Fuge BWV 548,
dass mit seiner grossartigen Bauweise einen würdigen und erhabenen Abschluss dieses Konzertprogramm bietet.

So würden wir uns freuen, Sie geschätzte Besucherinnen und Besucher, an diesem Konzert begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen eine gute Zeit.

Herzliche Grüsse Simon Nádasi

Simon Nadasi



© 2019 Stadt Schlieren