Willkommen auf der Website der Gemeinde Schlieren



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Bild vergrössern

Limmattal Konzept Öffentlicher Verkehr 2030


Im Vorfeld des Baus der Limmattalbahn sind Expertinnen und Experten des Öffentlichen Verkehrs mit den Limmattaler Gemeinden in einen intensiven Dialog getreten, um das Angebot, insbesondere dasjenige der Buslinien, auch in Zukunft den wachsenden Bedürfnissen der Fahrgäste anzupassen. Gemeinsam wurde eine Teilstrategie für die Erreichung der nachstehenden Ziele ausgearbeitet:

  • Gestärkte Querverbindungen zu den Bahnhöfen
  • einfaches, klar lesbares Angebot
  • wenige ÖV-Achsen mit dichtem Angebot
  • ausbaubares Angebot

Es wurden Ist-Analysen vorgenommen um Schwachstellen aufzuzeigen. Auf Basis dieser Erkenntnisse wurden mit Hilfe des Gesamtverkehrsmodells die verschiedenen Verkehrsströme ausgewertet. So konnte eine Prognose abgegeben werden, wie sich die Verkehrsteilnehmenden auf Busse, S-Bahn und Individualverkehr verteilen und in welche Richtungen sie zu welcher Zeit strömen. Aus verschiedenen Lösungsvarianten wurde eine Bestvariante erarbeitet.

Diese Bestvariante ist in der "Teilstrategie 2030 Limmattal" vom 20. Dezember 2017 detailliert beschrieben und in einem Liniennetzplan dargestellt. Download



© 2020 Stadt Schlieren